top of page
Top of the page
Autorisation REACH

REACH ZULASSUNGEN

Die REACH-Zulassung ist eine europäische Risikomanagementmaßnahme zur Begrenzung der Exposition von Mensch und Umwelt gegenüber Stoffen, die als besonders besorgniserregend gelten. Alle Anwender im Sinne der REACH-Definition (Hersteller, Importeure, nachgeschaltete Anwender) eines der in Anhang XIV aufgeführten Stoffe in Europa müssen ein Zulassungsdossier erstellen, um den betreffenden Stoff weiterhin verwenden zu können.


Das erfahrene Team von CEHTRA erstellt das gesamte Dossier, von der Expositionsabschätzung bis zur Bewertung von sozioökonomischen Folgen.

Ihre Ansprechpartner

Stephane PIERRE.JPG

Stephane PIERRE

Head of REACH Authorisation

stephane.pierre@cehtra.com

Description
Contact
Key Services

Unsere Leistungen

Vollständige Zulassungsdossiers

Ausarbeitung des gesamten Dossiers in einem einheitlichen Rahmen (CSR, AoA, SEA)

Interessenvertretung

Schutz Ihrer Interessen (Überwachung von Vorschriften, Sicherung der Lieferkette, öffentliche Konsultation...)

Konformität

Hinsichtlich der Zulassungs- oder Beschränkungspflicht

Schwerpunktsetzung / Antizipation

Antizipieren Sie die gesetzliche Vorgabe basierend auf dem Gefährdungsrisiko für Ihr Rohstoffportfolio

Leistungen und Qualifikationen

Alle Teile des Dossiers werden intern erstellt

Zahlreiche erfolgreich eingereichte Dossiers

Mitglied des NerSAP (Network of REACH SEA and Analysis of Alternatives practitioners)

Toxikologische/ökotoxikologische Gefährdungsbeurteilung auf Basis der

SVHC-Eigenschaften

Rechtliche Beurteilung auf der Grundlage von ergänzenden Informationen

Analyse möglicher Handlungsalternativen auf der Grundlage der Daten des Kunden

Value-added
Trainings
Autorisation REACH | Formations

Trainings

15 Oct. 2024

Master CHESAR to simplify your REACH assessments

22 Oct. 2024

Familiarise yourself with eSDS: obligations, content and compliance

Coming soon

Master IUCLID and register your substances under REACH

Media

Related Sectors

bottom of page